Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen Reiserücktrittsversicherungen im Test
Folgen:
Mein R&P
Amman, wie das ganze Jordanien  zwischen Postmoderne und Beduinenromantik

Amman, wie das ganze Jordanien zwischen Postmoderne und Beduinenromantik## Foto: Wikimedia Commons, Henrik Chulu

Foto: Wikimedia Commons, Henrik Chulu

Jordanien-Reisen

Zwischen Wüstenschlössern und Wellnesstempeln

Reisen nach Jordanien lassen eine Mischung aus Moderne, Beduinenromantik und deer Faszination Wüste erleben. Morgens mit dem Jeep durch die Wüste brausen und nachmittags zwischen Korallenbänken schnorcheln – in Jordanien ist das problemlos möglich. Das kleine Königreich mit großer Geschichte hat neben der grandiosen Nabatäerstadt Petra, biblischen Stätten, spektakulären Canyons und Totem Meer noch sehr viel mehr zu bieten. Ein Reisebericht über Jordanien.

König Abdullah baumelt am Schlüsselbund, während Sofian Allawaneh, Informatikstudent und Taxifahrer im Nebenjob, über die Königsstraße von der Hauptstadt Amman nach Petra brettert. Mehr als 2000 Jahre Geschichte gleiten vorbei. Moses und das Volk Israel bahnten sich hier ihren Weg ins Heilige Land, in der Antike kreuzten hier Karawanen mit Gewürzen, Seide und Weihrauch auf ihrem Weg von Südarabien zum Mittelmeer und rasteten in Petra, der »Königin der Karawanenstädte«. Ihnen folgten römische Legionäre und Kreuzritter, und alle hinterließen ihre Spuren. Als »ruhiges Haus in einer lauten Nachbarschaft « bezeichnete schon Abdullahs verstorbener Vater Hussein sein kleines Königreich – so groß wie Bayern und Baden Württemberg zusammen – zwischen Israel, Syrien und Saudi- Arabien. Tatsächlich: Jordanien, politisch stabil, tolerant, sicher und mit dem höchsten Bildungsstandard in der arabischen Welt, ist ein Vorzeigeland im Nahen Osten. Zu sehen gibt es auf Reisen nach Jordanien genug: Römerruinen inmitten grüner Mittelmeerlandschaften, biblische Stätten, Wüstenschlösser und Kreuzfahrerburgen und die Nabatäerstadt Petra ziehen Kulturtouristen an; Aktivurlauber können wählen zwischen Trekking in den Naturparks und Tauchen am Roten Meer. Mit Wellnesshotels lockt das Tote Meer.

Toogle Right