Folgen:
Mein R&P
Sie suchen einen bestimmten Beitrag?
Blick auf die Bucht von Pollença vom Restaurant »Mirador de la Victoria« in Alcúdia

Foto:

MALLORCA MAL ANDERS

Tipps jenseits von Ballermann & Co.

Mallorca, das ist Mythos und immer Neues zugleich. Fernab von Klischees und ausgetretenen Pfaden gibt es auf der Deutschen liebster Ferieninsel immer noch viel zu entdecken. Inselkenner Andreas Drouve verrät Ihnen einige besondere Tipps.Die Luft schmeckt nach Meer, die Dorade mundet und zergeht auf der Zunge. Dazu ein Gläschen Wein, die laue Brise und ein schöner Blick auf den pittoresken Hafen. Ein perfekter Tagesabschluss. Cala Figuera ist einer der wenigen Orte auf Mallorca, die immer noch ein Rundum-Wohlfühlklima ausstrahlen. Klein, idyllisch, beschaulich, die Perle des Südostens. Eine lan

Ein Sprung ins kühle Nass.

Ein Sprung ins kühle Nass (Foto: flickr.com sushiina)

MALLORCA-REISEN

Ostküste - Urlaub auf der Sonnenseite von Mallorca

Reisen an die Ostküste von Mallorca zeigen  weniger spektakuläre Landschaften als an der Westküste mit dem Tramuntana-Gebirge. Doch gibt es hier genauso feine Badebuchten, hübsche Orte - und jede Menge gute Restaurants. Ein Reisebericht über Mallorca Ein Urlaub im Apartment Nummer C-2143, von dem aus ein strammer Fußmarsch zum überfüllten Strand führt? Das kann einem auf Reisen im Osten von Mallorca - dem Top-Urlaubsziel in Spanien - durchaus passieren, zum Beispiel im eng bebauten Gebiet der Cales de Mallorca. Wer hastig hochgezogene Hotelsiedlungen und nervige Animation lieber mei

Toogle Right