Fernsehprogramm - Das REISE-TV-Programm Reisekataloge kostenlos bestellen Reiserücktrittsversicherungen im Test
Folgen:
Mein R&P
Für Koh Samui ungewohnte Ruhe und relaxte Atmosphäre bietet der familienfreundliche Silver Beach

Für Koh Samui ungewohnte Ruhe und relaxte Atmosphäre bietet der familienfreundliche Silver Beach

ZWISCHEN GEHEIMTIPP UND KLASSIKER

Die zehn schönsten Plätze auf Thailands Inseln

Auf ihren mehr als 20 Thailand-Reisen hat unsere Autorin immer wieder neue, außergewöhnliche Palmenstrände und Trauminseln entdeckt. Für REISE & PREISE ist sie ihre zehn Lieblingsplätze abgereist.

Wolkenloser, knallblauer Himmel, türkisblaues Meer, weißer, puderweicher Strand mit Kokospalmen. Im Wasser schaukeln die Longtailboote der Fischer. Etwas weiter draußen lassen sich zwei Frauen bäuchlings auf ihren Luftmatratzen treiben. Aus der Beachbar klingt leise Reggae-Musik herüber. »Is this Love« von Bob Marley. Als wäre hier die Zeit stehengeblieben. Für mich der perfekte Platz, um alles um sich herum zu vergessen. Den letzten stressigen Arbeitstag vor dem Urlaub und den stundenlangen Flug mit Warten und Umsteigen in Bangkok, der gerade erst ein paar Tage zurückliegt.

Es ist mittags. Die Sonne steht fast senkrecht am Himmel. Der richtige Moment, um ins badewannenwarme und trotzdem erfrischende Wasser zu springen, es sich anschließend auf einer Liege bequem zu machen und die nasse Haut von der Sonne trocknen zu lassen – oder alternativ rüber in die Beachbar zu gehen, einen Kokos-Shake zu bestellen oder ein eisgekühltes Singha-Bier und ein paar Saté-Spieße dazu. Das Easygoing hier, die schönen, hellen Sandstrände mit ihren Kokospalmen, das türkisblaue Meer, das tropisch-warme Klima, die freundlichen Menschen, die gut entwickelte touristische Infrastruktur und nicht zuletzt auch das gute Preis-Leistungs-Verhältnis locken Jahr für Jahr Millionen Urlauber auf Thailands Inseln.

Auf den Inseln findet jeder sein persönliches Strandparadies. Es gibt Beaches mit Zehn- Euro-Hütten für Backpacker, Strände mit 5-Sterne-Resorts für Luxusaffine, einsame und ruhige Strände, solche zum nächtelangen Partymachen, flach abfallende mit seichtem Wasser zum Planschen für kleine Kinder, Strände für Schnorchler mit einem Riff vor der Tür oder einfach nur zum Relaxen im Schatten einer Kokospalme – so wie hier.

Toogle Right