Folgen:
Mein R&P
Mietwagen-Anbieter sitzen an fast jedem größeren Flughafen, wie hier in Palma de Mallorca. Wer schlau ist, bucht das Auto schon von Zuhause aus und nimmt es gleich nach der Ankunft in Empfang

Mietwagen-Anbieter sitzen an fast jedem größeren Flughafen, wie hier in Palma de Mallorca. Wer schlau ist, bucht das Auto schon von Zuhause aus und nimmt es gleich nach der Ankunft in Empfang

Foto: Jens Kalaene

Mietwagen

Was beim Buchen zu beachten ist

Ein Roadtrip durch Italien oder entlang der andalusischen Küste: Mietwagen-Reisen sind beliebt. Doch der Urlaub kann zum Reinfall werden, wenn der Fahrer bei kleinen Schäden auf hohen Kosten sitzen bleibt. Wie sich das vermeiden lässt - und was sonst wichtig ist. Kurvige Bergstraßen auf Mallorca oder Korsika, ein rasanter Fahrstil der Einheimischen, dazu ein fremdes Auto mit ungewohnter Bedienung: Die Urlaubsfahrt mit dem Mietwagen kann abenteuerlich sein. Eine kleine Unachtsamkeit, und schon ist ein Kratzer im Lack, oder der Reifen platzt. Da ist es wichtig, gut versiche

Nach einem Unfall mit dem Mietwagen muss die Polizei gerufen werden, wenn es im Vertrag steht

Nach einem Unfall mit dem Mietwagen muss die Polizei gerufen werden, wenn es im Vertrag steht

Foto: Jan Woitas

mit Mietwagen

Bei Vorgabe im Vertrag Polizei rufen

Ärgerlich ist ein Unfall immer. Und wenn man es mit dem Mietwagen auch noch eilig hat, weil man auf dem Weg zum Flughafen ist, besonders. Trotzdem: Auch unter Zeitdruck müssen gewisse Dinge eingehalten werden. Der Mieter eines Leihwagens muss bei einem Unfall die Polizei informieren, wenn dies in den Vertragsbedingungen so geregelt ist. Das gilt auch dann, wenn die Kontaktdaten des Unfallgegners vorhanden sind - auch, wenn mit Einschalten der Polizei eventuell ein Flug verpasst wird. In einem verhandelten Fall vor dem Amtsgericht München hatte ein Urlauber in Italien über

Vor dem Start der Reise sollte ein im Ausland gemieteter Wagen gründlich auf Mängel untersucht werden

Vor dem Start der Reise sollte ein im Ausland gemieteter Wagen gründlich auf Mängel untersucht werde

Foto: Silvia Marks

Mietwagen buchen

Auf Vertragsdetails achten

Egal zu welcher Jahreszeit - Urlauber nutzen oft Mietwagen, um fremde Länder zu entdecken. Um böse Überraschungen zu vermeiden, plant man die Ausleihe aber lieber genau. Denn Stolperfallen gibt es genug - vor allem beim Versicherungsschutz. Mit dem Mietwagen ist man im Urlaub flexibel und individuell unterwegs. Im Idealfall planen Urlauber ihre Reise im Detail von zu Hause und buchen ihren Mietwagen vorab über das Internet. Das erleichtert den Preisvergleich, außerdem werden die Kosten dort transparent dargestellt, skizziert der ADAC die Vorteile. »Wenn mö

Eine Verkehrskontrolle im Ausland ist immer mit einem mulmigen Gefühl verbunden: Viele Urlauber fragen sich dann, ob sie gegen eine ihnen unbekannte Verkehrsregel verstoßen haben

Eine Verkehrskontrolle im Ausland ist immer mit einem mulmigen Gefühl verbunden: Viele Urlauber frag

Foto: ADAC

Mietwagen

Wichtige Gesetze für Urlauber

Andere Länder, andere Gesetze. Das gilt auch für den Straßenverkehr. Wer mit dem Auto im europäischen Ausland unterwegs ist, sollte die entsprechenden Gesetze kennen. Sonst drohen drastische Strafen. Das eigene Auto oder ein Mietwagen machen den Urlaub im Ausland besonders flexibel. Und viele Ziele in Europa sind binnen ein oder zwei Tagen gut erreichbar. Allerdings gelten jenseits der Grenzen ganz unterschiedliche Verkehrsregeln und Gesetze. Reisende sind gut beraten, die relevanten Gesetze im europäischen Ausland zu kennen. REISE & PREISE hat wichtige Regeln f&

Crash auf der Ferienfahrt: SOS International muss häufig bei Verkehrsunfällen helfen

Crash auf der Ferienfahrt: SOS International muss häufig bei Verkehrsunfällen helfen

Foto: ADAC

Mietwagen

An Verkehrsunfälle wird selten gedacht

An Malaria und andere Krankheiten denken fast alle, bevor sie nach Südostasien oder Afrika reisen. Verkehrsunfälle sind dagegen eine unterschätzte Gefahr, erklärt ein Gesundheitsexperte im Interview.

Wenn die Vermieter das Wiederauftanken des Mietwagens übernehmen, zahlen die Kunden meist drauf

Wenn die Vermieter das Wiederauftanken des Mietwagens übernehmen, zahlen die Kunden meist drauf

Foto: Markus Scholz

Geschäfte mit dem Sprit

Beim Mietwagen auf Tankregelung achten

Bei einigen Anbietern für Mietwagen hat der hohe Konkurrenzkampf zu fragwürdigen Preismodellen geführt - vor allem die Klauseln zum Tanken sollten Verbraucher im Blick behalten. Ob im Inland oder auf Auslandsreisen - wer einen Mietwagen bucht, sollte sich bei der Auswahl des Anbieters nicht allein vom Tagestarif leiten lassen. Denn unterschiedliche Versicherungsbedingungen und nachteilige Tankregelungen können weitere Kosten verursachen. Und mit der Option »voller Tank bei Abholung, leerer Tank bei Rückgabe« zahlen Mieter meist drauf, sagt Marion Weit

Durch enge Gassen oder weites Land: Ohne Mietwagen geht im Urlaub oft nichts. Doch das Ausleihen eines Autos ist mitunter komplizierter als das Buchen der Reise selbst.

Durch enge Gassen oder weites Land: Ohne Mietwagen geht im Urlaub oft nichts. Doch das Ausleihen ein

Foto: Avis

Mietwagen

Tipps für den Mietwagenurlaub

Spontan am Urlaubsort oder von langer Hand am heimischen Computer geplant: Das Mieten eines Leihwagens ist eine Wissenschaft für sich. Besonders, wenn der Preis am Ende stimmen soll. Ob die große Tour durch die USA oder nur für die Fahrt vom Flughafen zum Ferienhaus in Spanien: Ohne Mietwagen geht vielerorts nichts. Doch das Ausleihen eines Autos ist mitunter komplizierter als das Buchen der Reise selbst. »Man muss eine ganze Reihe von Bedingungen beachten, bevor man ein Auto leiht«, sagt Jochen Österle, Sprecher des ADAC in München. Oft sei das auf den

Zu früh gefreut... Anfang Mai wird auf der Urlauber-Insel Mallorca die Mietwagensteuer eingeführt.

Zu früh gefreut... Anfang Mai wird auf der Urlauber-Insel Mallorca die Mietwagensteuer eingeführt.

Foto: Hertz

Mallorca

Mietwagensteuer ab Mai 2013

Bereits seit 2005 wurde auf den Balearen immer wieder über eine Steuer für Mietwagen diskutiert. Diese Mietwagensteuer soll jetzt Anfang Mai eingeführt werden. Im Herbst vergangenen Jahres machte die Inselregierung dann ernst und kündigte an, ihre klammen Konten mit einer Mietwagensteuer aufzufüllen. Wiederholt hatte sie den 1. April als mögliches Datum für die Einführung genannt, mitten in den Osterferien also, wenn es auf der Insel vor Touristen nur so wimmelt. Seit Ende März ist nun klar: Die Steuer kommt, allerdings erst Anfang Mai. Bereits se

Sowohl in Spanien als auch in Portugal befürchten einige Autoverleihfirmen ein zu geringes Angebot für die große Nachfrage.

Sowohl in Spanien als auch in Portugal befürchten einige Autoverleihfirmen ein zu geringes Angebot f

Foto: Sunny Cars

Mietwagen

Früh buchen, denn es drohen Engpässe

Der Flieger ist gelandet und dann das: kein Mietwagen mehr zu haben. Das könnte Urlaubern in Spanien in diesem Sommer passieren. Vermieter rechnen mit Engpässen bei Mietautos.      Erinnerungen werden wach: Im Sommer 2009 sorgten Schlagzeilen von einem Engpass bei Mietwagen in Spanien und explodierenden Preisen für Aufsehen. Nun prophezeien die ersten Anbieter auch für dieses Jahr, dass es dort nicht genug Autos für Urlauber geben wird. Doch andere sehen die Situation längst nicht so dramatisch. Frühzeitiges Buchen ist für Urlau

Toogle Right